background image

Winteraktivitäten rund um Telfs

Der Schnee glitzert im Sonnenschein, die Pisten sind perfekt präpariert und die Ski frisch gewachst. Der Winter in Telfs strahlt Ruhe und Besinnlichkeit aus. Und für die umfangreichen Wintersportmöglichkeiten ist in den umliegenden Gemeinden gesorgt.

Nur wenige Kilometer von Telfs entfernt bietet sich ein Eldorado für Skifahrer.
In Seefeld düsen Sie im Winterurlaub auf Pulverschnee die Pisten herunter. Die beiden Skigebiete Rosshütte und Gschwandtkopf in Seefeld überzeugen mit sonnigen Pisten in allen Schwierigkeitsgraden. Das Skigebiet Rosshütte bietet zudem in seinen Liften jeglichen Komfort mit zwei 6-er Sesselbahnen mit Sitzheizung. Die Gschwandtkopf-Lifte bringen Sie unter anderem mit einem 4er-Sessellift sowie einigen Schleppliften bis auf 1.500 Meter.

Lieber in der Horizontalen bleiben, als in der Vertikalen den Hang herunter wedeln? Dann finden Sie sich in Seefeld in einem Paradies wieder.

Im Winterurlaub erleben Sie Langlaufvergnügen auf 279 Loipenkilometern.
Egal ob Sie Ihre ersten Schritte auf Langlaufskiern machen oder schon erfahrener Langläufer sind, Sie werden begeistert sein. Klassische und Skatingloipen in allen Schwierigkeitsgraden, umgeben von Wetterstein- und Karwendelgebirge machen das Langlaufen in dieser Region zu einem außergewöhnlichen Vergnügen.

Zudem können Sie in Ihrem Winterurlaub Wettbewerbe hautnah miterleben. Immer wieder finden im Nordischen Kompetenzzentrum Wettkämpfe statt und Seefeld ist Austragungsort der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2019.

Gasthof Berghof - die perfekte Pension in Telfs für Ihren Winterurlaub!